Goldrausch – Deutsche wollen jetzt in Gold investieren

Laut einer Umfrage des World Gold Council unter 1700 deutschen Privatanlegern planen die deutschen Privatanleger, lt. Handelsblatt, für 24,5 Milliarden Euro Gold zu erwerben.

Jetzt bleibt natürlich die Frage unbeantwortet, ob ich wirklich bei 1700 Aussagen auf ca. 82 Millionen Bundesbürger schließen kann.

Dazu kommt noch, das der World Gold Council die Minen- und Goldlobby ist. Interessant wäre auch, wieviele der Anleger gerne in Silber investieren würden. Da Silber ja  ca. 10 x knapper ist als Gold , 70% des Silbers werden industriell verbraucht und nur ca. 30% dienen zur Kapitalanlage.

Beim Gold ist es ja so, daß nur ca. 5% industriell genutzt werden und somit 95% zur Wertanlage zur Verfügung stehen.

“Laut der Studie haben 40% noch nie in Gold investiert, werden es aber tun.

17% investieren derzeit in Gold und 13% wollen Gold nachkaufen.”

Interessant ist auch, daß 26% der Befragten nie in Gold investiert haben und das auch nicht tun werden.

Was wird gekauft?

„Goldrausch – Deutsche wollen jetzt in Gold investieren“ weiterlesen

Wie geht es jetzt weiter bei Gold und Silber nach dem starken Preisrückgang?

Das werden sich sicherlich viele Anleger fragen, die erst vor ein paar Wochen oder Monaten in den Gold-und Silbermarkt eingestiegen sind.

Am Freitag den 12. April und am Montag den 15. April wurden die Gold-und Silberanleger stark geprüft. Gold ist so auf Euro-Basis um ca. 12% gefallen und Silber um ca. 16 %.

Seit dem 10. April spricht ja Goldman Sachs von einem fallendem Goldpreis, wegen nachlassender Inflationssorgen. Vermögensverwalter sprechen von einer Goldblase. Manche sprechen davon schon seit 7 Jahren.

Nach den Fakten zu urteilen, könnte der Gold-und Silberpreis bewußt nach unten gedrückt worden sein.

„Wie geht es jetzt weiter bei Gold und Silber nach dem starken Preisrückgang?“ weiterlesen

Welche Riester Rente ist die Beste? Und macht Riestern überhaupt noch Sinn?

Urspungsartikel von 2009, Nachtrag vom 15.2.2013:

Dass die Rente nicht sicher ist, ist mittlerweile allgemein bekannt.

Die private Vorsorge, beispielsweise mit der Riester Rente, ist deshalb unbedingt notwendig. Dabei bietet sich die DWS Riester Rente Premium besonders an.

Diese investiert im Gegensatz zu den herkömmlichen Riester Produkten offensiver und damit so, dass bessere Renditen erwirtschaftet werden.

Die DWS Riester Rente Premium setzt im Wesentlichen auf die

„Welche Riester Rente ist die Beste? Und macht Riestern überhaupt noch Sinn?“ weiterlesen

Was ist besser Gold und Silber oder das Sparbuch und die Lebensversicherung ?

Die Preistendenzen beider Metalle weisen darauf hin, dass der Anstieg dieser Metalle weiter geht.

Natürlich gehen die Metalle nicht immer nach oben, sondern sie schwanken auch mit der Wirtschaft.

Trotz alle dem  haben Sie mit Metallen jeglicher Art immer einen Gegenwert, sogenannte Sachwerte.

„Was ist besser Gold und Silber oder das Sparbuch und die Lebensversicherung ?“ weiterlesen

Was ist besser Goldmünzen und Silbermünzen oder Cash

Hier haben wir einen ganz tollen Film gefunden, der deutlich macht, wie Ihre Kaufkraft mit Gold (natürlich auch Silber) über Jahrhunderte erhalten blieb und was im Gegenzug mit Cash, also Geld (Dollar oder Euro) passierte.

Viel Spaß beim anschauen und wenn Sie gerade Cash in harte Währung tauschen möchten (goldmünzen oder silbermünzen), dann schauen Sie mal hier:

www.apollo-edelmetalle.de



Teilen Sie doch diesen Artikel mit Ihren Facebook-Freunden, holen Sie sich gleich unser GRATIS-E-Book, incl. 7-teiligen-GRATIS-E-Mail-Kurs.

“Die 5 Geheimnisse um Ihr Vermögen zu schützen.”

 

Kostenloses
eBook

Ebook – Die 5 Geheimnisse um Ihr Vermögen zu schützen.
Incl. 7 teiligen-Gratis-E-Mail-Kurs

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons ‘Kostenlos anfordern’ erkläre ich mich damit einverstanden, dass Apollo-Edelmetalle mir regelmäßig Informationen zu Vermögen, Finanzen, E-Mail-Kurse per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Apollo-Edelmetalle widerrufen. 


Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info(at)winwinfinanzcoaching.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.