Nachfrageexplosion bei der Silbermünze American Eagle – Silber-Knappheit befürchtet

Das Silber wird bei den Amerikanern und Kanadiern knapp, da die Nachfrage nach den Silbermünzen American Eagle und
den canadischen Maple Leaf jedes Jahr in neue Höhen steigen. Lesen Sie hier die Erfolgsgeschichte des American Eagle.

Die Silbermünze American Eagle ist die offizielle Silbermünze der Vereinigten Staaten.
Am 24. November 1986 war der Startschuss dieser Silbermünze. Sie ist damit die älteste Münze der Neuzeit.
Aktuell schreibt Jeff Clark von Casey Research:

“Zum ersten Mal in der Geschichte sind die Verkäufe für den Silber Eagle und
die Maple Leaf Silbermünze (canadische Silber-Anlagemünze) höher, als das geförderte und importierte Silber der gesamten
Vereinigten Staaten und Canadas. Trotzdem, dass weniger als 5% der US-Bevölkerung Gold und/oder Silber
besitzen, ist es nur noch eine Frage von Monaten, dass das Angebot von American Silber Eagles mit der Nachfrage nicht mehr Schritt halten kann.”

 

„Nachfrageexplosion bei der Silbermünze American Eagle – Silber-Knappheit befürchtet“ weiterlesen

Cypress Drilling Pylon Oil & Gas 9 Ltd.

Das Unternehmen Cypess Drilling hat jetzt schon bereits die 9. Anlage  im Verkauf.

Hier mal ein paar Zahlen von den ersten Anlagen:

Pylon Oil & Gas #1  14,35 % Return Anlage läuft 12 Monate

Pylon Oil & Gas #2    1,83 % Return Anlage läuft 3 Monate

Pylon Oil & Gas #3    1,77 % Return Anlage läuft 1 Monat

Pylon Oil & Gas #4    1,35 % Return Anlage läuft 1 Monat

Die anderen Pylon Projekte sind noch in der Bohrphase.

 

Fördererlöse der Einzelquellen:

Peterson #1  seid Nov. 04 einen Return von insg. 22,54%

St. Martin Land #2 seid Aug. 05 einen Return von insg. 264,12%

Olivier #1 seid Nov. 05 einen Return von insg. 224,65 %

Provost #3 seid Mai 06 einen Return von insg. 110,29 %

Finney #2 seid Juli 06 einen Return von insg. 61,62 %

Pierce Estate #1 seid Dez 06 einen Return von insg. 221,20 %

St. Martin Land #4 seid Nov 06 einen Return von insg. 7,29 %

Kling Walet #1 seid März 07 einen Return von insg. 56,15 %

St. Martin Land #A-1 seid Aug 07 einen Return von insg. 79,98 %

Provost #4 seid Okt 07 einen Return von insg. 33,09 %

St. Martin Land #A-2 seid Feb 08 einen Return von insg. 15,18 %

Wie man hier sehen kann, sind auch Einzelanlagen sehr gut in der Rendite, aber um das Risiko zu minimieren und um nicht alles auf eine Karte zu setzen empfehlen wir Fonds mit mehreren Anlagen zu kaufen, da dort die Sicherheit wahrscheinlich höher sein wird, als bei einer Einzelanlage.